Home

Allgemein

Hockey

Rudern

Tennis

Archiv Kontakt Sitemap Impressum

Die Ruderjugend des RRK
vom 24. bis 29. März 2018 im Trainingslager am Edersee

 

 

 

 


Die Ruderjugend des RRK im Trainingslager am Edersee (24.3. - 29.3.2018)

Bevor es am Samstagmorgen losgehen konnte, haben wir, sechs RRK-Mitglieder 13 - 24 Jahre, vor der Abfahrt gemeinsam die Boote in der Bootshalle am Mainvorland abgeriggert und den Hänger beladen. Nach etwa zweieinhalb Stunden Fahrt sind wir am Edersee angekommen und haben in der Jugendherberge "Hohe Fahrt" Quartier bezogen.

Im Anschluss an das Mittagessen in der Herberge wurden der Vierer und ein Zweier aufgeriggert, denn wir wollten natürlich alle so schnell wie möglich aufs Wasser. Einen Steg gab es leider nicht, daher mussten wir durch das fünf Grad kalte Wasser laufen, um ins Boot zu kommen. Der Rudernachmittag hat allen Teilnehmern so viel Spaß gemacht, dass der eiskalte Einstieg schnell vergessen war.

Am nächsten Morgen war es sogar so kalt, dass der See stellenweise gefroren war und das Training erst am Abend möglich war. Als Alternativprogramm haben wir tagsüber die Staumauer des Edersees besichtigt und nach einer Wanderung anschließend den Kletterwald erkundet. Abends wurde nach einer Rudereinheit zum Tagesausklang gemeinsam gegrillt.

Da auch am nächsten Tag der See morgens vereist war, haben wir spontan eine Wanderung auf die Burg unternommen und über die Burgzinnen den Ausblick auf den Edersee genossen. Nach Beendigung unseres Ausfluges konnten wir auch wieder auf das Wasser.

Die Temperaturen wurden dann auch wieder milder, so dass wir den ganzen Tag zum Rudern nutzen konnten.

Am Mittwochabend wurden die Boote abgeriggert und traten nach erlebnisreichen Tagen die Heimfahrt an.

Moritz Richter