Home

Allgemein

Hockey

Rudern

Tennis

Archiv Kontakt Sitemap Impressum

Hockeyberichte vom Jahr 2002

Wir stellen vor: Die beiden Nationalspielerinnen des RRK bei der WM 2002 in Perth/Australien, Denise Klecker und Silke Müller

 

 <<< "Da liegt Perth!"

Dritter Platz für die Weibliche Jugend A des RRK bei Feld-DM 2002 in Bonn
RRK-Meisterfeier am 18. Oktober 2002 im Bootshaus
"Aus" für die RRK-Herren im Viertelfinale bei Alster Hamburg
Glenn Eifert verabschiedet sich am 29.09.2002 mit ... Jahren aus der "Ersten"
Gegentor in der RRK-Drangphase für Alster bedeutet das Aus für die RRK-Damen im Viertelfinale um die Deutsche Feld-DM 2002
Zweite Herren des RRK steigen in die Zweite Regionalliga auf, Dritte Herren verfehlen Aufstieg knapp, Zweite Damen auf 6. Platz

2002 auf dem Feld fünf Hessen-Meisterschaften, eine hessische Vize-Meisterschaft  und eine DM-Teilnahme für die RRK-Hockeyjugend

Hockey-Länderspiel der Damen gegen Südkorea am Sommerdamm (14.08.02)

Mandy Haase wird mit der U21-Juniorinnen-Nationalmannschaft am 11.08.2002 in Granada Europacup-Dritter

Oliver Markowsky wird mit der U21-Junioren-Nationalmannschaft am 11.08.2002 in Lausanne Vize-Europameister

Mit dem U18-Nationalteam des DHB Europameister: Lena Jacobi und Maren Pfefferkorn
Bei der in Rotterdam vom 02. bis 07. Juli 2002 erstmals ausgetragenen Europameisterschaft siegte das DHB-Team über Polen, Belgien, England, Spanien und im Finale die Niederlande mit 4:1.

Feld-Europacup in Terrassa (17. - 20. Mai 2002)

Die nachgeholte Einweihung des erneuerten RRK-Kunstrasenplatzes am 11.05.2002

Martin Müller, Abteilungsleiter Hockey: "Vorschau Feldrunde 2002"
Sieger im Vier-Nationen-Turnier an Ostern 2002 in Eindhoven, die deutsche Nationalmannschaft U18
Mit der makellosen Siegesserie von 4 gewonnenen Spielen sicherte sich der U18-Nachwuchs den Turniersieg. In der Mannschaft spielten vom RRK Lena Jacobi und Maren Pfefferkorn. Siegerfoto der erfolgreichen weiblichen U18 (hinten: Silja Lorenzen, Eileen Hoffmann, Franziska Stern, Katrin Winkelmeier, Olga Braeuer, Maike Stöckel, Lena Jakobi, Silja Dornow, Dinah Hartmann, Katharina Schultz; vorn: Jennifer Plass, Julia Müller, Maren Pfefferkorn, Lea Loitsch, Kristina Reynolds, Lina Beier, Victoria Wiedermann)

Jahreshauptversammlung der RRK-Hockeyabteilung am 15.03.2002

Nur sportlich „absolute deutsche Spitze"

"Olli" Domke 
mit Hockey-Herren Weltmeister !!!

20 Jahre nach der ersten Finalteilnahme holte sich die deutsche Herren-Hockey-Nationalmannschaft in Kuala Lumpur (Malaysia) den Titel des Weltmeisters. Nach dem Schlußpfiff flogen die Schläger durch die Luft, Torwart Clemens Arnold und der Siegtorschütze Oliver Domke (RRK) wurden im Spielerknäuel fast erdrückt. Mit dem 2:1-Sieg über Australien schrieb die DHB-Auswahl ohne Zweifel Geschichte.
Denise Klecker Hallen-Europameisterin
 
der Damen in Les Ponts de Cé  (Frankreich). Souverän wie das gesamte Turnier gestaltete die deutsche Damen-Nationalmannschaft auch das Endspiel gegen Litauen und siegte mit 14:3. Damit sicherte sich Deutschland in der 11. Austragung des Wettbewerbs den 10. Titelerfolg.