Home

Allgemein

Hockey

Rudern

Tennis

Archiv Kontakt Sitemap Impressum

RRK feiert erfolgreiche Sportler und ehrt Mitglieder!

"X-Mas Party" am 3. Dezember 2016 im Adlerpalast in Rüsselsheim

Hier Bildimpressionen
von der "X-Mas Party" des RRK
im Adlerpalast!

Aus dem RRK-Archiv: "Die chronologische Darstellung der Geschichte des Rüsselsheimer Ruder-Klubs 08 (RRK)"

wiho - Am 4. Dezember 2016 ehrt der RRK im "Adlerpalast" mit einem neuen, von der Arbeitsgruppe "Öffentlichkeitsarbeit" organisierten Event, der "X-Mas Party", seine erfolgreichen Sportler und seine Jubilare des Jahres 2016. Mehr als 300 Mitglieder und Angehörige feiern bei etwa 100 zu Ehrenden im festlichen Rahmen unter professioneller Moderation durch Eva Frank und Christian Domke.

Insbesondere die Hockeyabteilung bildet weiterhin das sportliche Rückgrat des RRK, obwohl man mit den derzeitigen Erfolgen nicht zufrieden sein kann. Sportliches Highlight 2016 war zweifellos der Wiederaufstieg der Ersten Damen in das Oberhaus der Feldhockey-Bundesliga, aber auch der Aufstieg der Zweiten Damen in die Feld-Oberliga sowie bei der Jugend der Gewinn einer Hessenmeisterschaft und von fünf Vizemeisterschaften sind erwähnenswert. Zwischen den Ehrungen gibt es zur Auflockerung ein Quiz und Gesangs-Vorführungen von Mannschaften.

Aber auch 22 langjährige Mitglieder sind durch den Vorstand, Dr. Dietmar Klausen und Horst Ackermann, zu ehren, wobei jedoch leider nur 9 Jubilare anwesend sind: Winfried Cezanne und Irene Willnow gehören dem RRK seit 70 Jahren an, Rudi Reitz und Karl-Heinz Wagner seit 60 Jahren. Die Ehrennadel in Silber für 40 Jahre bekommen Marga Blivier, Wolfgang Gummersbach, Klaus Köppen, Holger Kraft, Prof. Dr. Christoph Krehl, Prof. Dr. Reinhard Passing, Werner Pfeifer, Stefan Pöppel, Heike Richter, Heinz Sauer und Detlev Welters. Seit 25 Jahren sind Daniel Burghardt, Elena Cristl, Rainer Dach, Lisa Jacobi, Oliver Markowsky, Gregor Theis und Edgar Wohlfahrt Mitglied des RRK ‒ ebenfalls eine Ehrennadel in Silber.

Nach diesem offiziellen Teil folgt eine Tombola mit schönen Preisen, dann heizen die "Goozebumps" mit ihrer Life-Musik der RRK-Familie ein und ab Mitternacht geht es für die Unentwegten weiter mit DJ-Musik.


RRK ehrt Sportler

Aus "Main-Spitze" vom 14. Dezember 2016

(red). Erfolgreiche Sportler und Mannschaften sind bei der Weihnachtsfeier des Rüsselsheimer Ruderklubs 08 im Adlerpalast ausgezeichnet worden. Zudem wurden langjährige Mitglieder geehrt. Der Vorsitzende des RRK, Prof. Dr. Dietmar Klausen, bedankte sich bei den Jubilaren für ihre Treue zum Klub.

Der Leiter der Hockeyabteilung, Martin Müller, zeichnete die erfolgreichen Mannschaften der Hockeyabteilung aus: Den zweiten Platz bei der Hessenmeisterschaft Halle 15/16 sicherte sich die WJA. Die WJB erkämpfte sich den ersten Platz bei der Hessenmeisterschaft Halle 15/16, die Mädchen A erreichten den zweiten Platz der Hessenmeisterschaft Halle 15/16, die Knaben B belegten im Feld den zweiten Platz bei der Hessenmeisterschaft. Ebenfalls Platz zwei bei der Hessenmeisterschaft Feld erreichte die WJB.

Gefeiert wurden die siegreichen Spielerinnen der ersten Damenmannschaft für ihren Aufstieg in die erste Bundesliga (Feld). Auch dem zweiten Damenteam ist der Aufstieg in die Feld-Oberliga gelungen. Die dritte Damenmannschaft stieg in der Hallensaison 15/16 in die zweite Verbandsliga auf, dem dritten Herrenteam gelang in der Hallensaison 15/16 ebenfalls der Aufstieg in die zweite Verbandsliga.

Durch das Programm mit Tombola führten das Moderatoren-Duo Eva Frank und Christian Domke. Nach mehreren Voführungen, welche die Vereinsmitglieder einstudiert hatten, wurde zur Live-Musik der Band "Goozebumps" gefeiert.

 

Jubilarenehrung: Der RRK-Präsident ehrt Dr. Markus Sauer (2015: 40Jahre), Lisa Jacobi (25) und Heinz Sauer (40)

Jubilarenehrung: Der RRK-Präsident ehrt Rudi Reitz (60), Winfried Cezanne (70) und Karl-Heinz Wagner (60)

 

Jubilarenehrung: Der RRK-Präsident stellt sich mit Detlev Welters (40), Heike Richter (40) und Wolfgang Gummersbach (40) dem Fotografen

Jubilarenehrung: Der RRK-Präsident ehrt Werner Pfeifer (40)

 

 

 

 

 

 

 

 

Die "Goozebumps" heizen der RRK-Familie mit ihrer Cover-Musik ein!

 

 

 

 

 



Liebe Mitglieder und Freunde des RRK,

ein ereignisreiches Jahr geht zu Ende – und das möchten wir feiern!  X-Mas-Party 2016 am 3. Dezember im Adlerpalast in Rüsselsheim.

Einlass: 18.30 Uhr ‒ Beginn: 19.00 Uhr

Wo: Adlerpalast, Frankfurter Straße 6, 65428 Rüsselsheim

Herzlich eingeladen sind alle RRKlerinnen und RRKler, die mit dabei sein möchten, wenn wir unsere erfolgreichen Sportler und Mitglieder ehren, uns von Showeinlagen überraschen lassen und bei der Tombola zugunsten der Jugendförderung hochwertige Preise winken. 

Zur Musik der Live-Band Goozebumps geht’s dann in der zweiten Halbzeit noch mal richtig rund. Ab Mitternacht mit Open End legen DJs der ersten Mannschaften auf.

Ob Rudern, Tennis oder Hockey, Aktive, Passive oder Ehemalige – bitte tragt Euch den Termin schon mal im Kalender ein. Eintrittskarten gibt’s für Nichtmitglieder ab 10 €, Mitglieder zahlen die Hälfte: Schon ab 5 € seid ihr dabei! Wer zugunsten der Jugendkasse den Eintrittspreis nach oben aufrunden möchte …  

Ab 31. Oktober 2016 liegen die Eintrittskarten zu den bekannten Öffnungszeiten bei Katja Hosang in der RRK-Geschäftsstelle zur Abholung  bereit.

Wir freuen uns auf Euch! 

Das RRK Party-Orga-Team 2016